Ergotherapiepraxis in Wermsdorf

Unsere fachliche Kompetenz für Ihre  Gesundheit 

In unserer Praxis behandeln wir Patienten/ Patientinnen  jeden Alters mit der Zielsetzung, größtmögliche Selbstständigkeit und Handlungskompetenz in allen Lebensbereichen    (Alltag, Freizeit, Beruf, Schule und Selbstversorgung) zu erlangen. 

Der Schwerpunkt unserer Wermsdorfer Praxis liegt auf der ergotherapeutischen Behandlung von Patienten/Patientinnen mit Handerkrankungen/
-Verletzungen, orthopädischen und neurologischen Symptomatiken. 


Eröffnung der Ergotherapie Wermsdorf 


Im Juli 2022 eröffnen wir in der ehemaligen Zahnarztpraxis von Frau Kozlowski in der
Clara-Zetkin-Straße 25, in 04779 Wermsdorf, unsere neuen Praxisräume.
 Wir erweitern uns um einen weiteren Standort. Die Ergotherapie Danny Taube in Oschatz gibt es seit 2015 und hat sich auf die Behandlung von Patienten mit neurologischen Erkrankungen spezialisiert. Im April 2021 eröffnete die Ergotherapie L(i)ebenswert mit dem  Standort Lampersdorf im alten Schullandheim. Der Schwerpunkt dieser Praxis liegt im pädiatrischen Bereich. Mit dem Standort Wermsdorf wollen wir die ergotherapeutische Versorgung in den Bereichen Psychiatrie, Neurologie, Geriatrie und Handtherapie in der Gemeinde stärken.